Ingolstadt

HIIN, High Living in Ingolstadt

In zentraler Lage entstehen moderne Neubauflächen. Das Mixed-Use Building beherbergt Einzelhandelsflächen mit Gastronomie im Erdgeschoss, Flächen für Hotelkonzepte in den Obergeschossen und weitere Büronutzungen oder Wohnungen in den aufgehenden Bauteilen. Mit seiner Höhe wird das HIIN eine Landmark in der Ingolstädter Stadtsilhouette.

Nutzung Hotels, Einzelhandel, Büros, Wohnen
Standort Ingolstadt, Bayern
Architektur MKNG Architektur
Leistung Service-Development

Erfurt

Neues Tor zur Stadt am Gothaer Platz, letzter Baustein des Stadtentwicklungsgebietes
Erfurt-Brühl

Rathenow

Revitalisierung einer innerstädtischen Industriebrache in ein neues Stadtquartier

Wülfrath

Konversion eines ehemaligen Rathauses mit Stadthalle zum innerstädtischen Einkaufszentrum

Friedrichshafen

Das neue Schlossgarten Hotel am Bodensee

Ebern

Nachnutzung einer ehemaligen Bahnfläche

Holzminden

Media Markt im Gewerbegebiet Bülte

Unterhaching

ASMO Küchenfachmarkt im Süden von München

Frechen

Swiss Sense Flagship Store in Frechen

Einzelhandelsimmobilien

Eine Auswahl unserer realisierten Einzelhandelsprojekte

Wohnimmobilien

Eine Auswahl unserer realisierten Wohnprojekte

Rathenow

Revitalisierung einer innerstädtischen Industriebrache in ein neues Stadtquartier

Wülfrath

Konversion eines ehemaligen Rathauses mit Stadthalle zum innerstädtischen Einkaufszentrum

Friedrichshafen

Das neue Schlossgarten Hotel am Bodensee

Ebern

Nachnutzung einer ehemaligen Bahnfläche

Holzminden

Media Markt im Gewerbegebiet Bülte

Unterhaching

ASMO Küchenfachmarkt im Süden von München

Frechen

Swiss Sense Flagship Store in Frechen

Einzelhandelsimmobilien

Eine Auswahl unserer realisierten Einzelhandelsprojekte

Wohnimmobilien

Eine Auswahl unserer realisierten Wohnprojekte

Erfurt

Neues Tor zur Stadt am Gothaer Platz, letzter Baustein des Stadtentwicklungsgebietes
Erfurt-Brühl